Beauftragte der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen

Janny Armbruster

Janny Armbruster ist ab 15. August die Beauftragte der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen des Landes Brandenburg.

Janny Armbruster

Janny Armbruster ist ab 15. August die Beauftragte der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen des Landes Brandenburg.


Aufgabe der Beauftragten

Aufgabe der Beauftragten ist es, die Gleichbehandlung von Menschen mit und ohne Behinderungen durchzusetzen. Sie achtet darauf, dass das Land seine Verantwortung, für gleichwertige Lebensbedingungen von Menschen  mit und ohne Behinderung zu sorgen, in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens erfüllt. Dafür wird sie bei allen Gesetzen und sonstigen wichtigen Vorhaben, die die Belange von Menschen mit Behinderungen berühren, beteiligt.

Jede Bürgerin und jeder Bürger kann sich mit Fragen, Beschwerden oder Anregungen direkt an die Beauftragte der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen wenden.

Diese sorgt sich außerdem um die Zusammenarbeit und den Erfahrungsaustausch der kommunalen Behindertenbeauftragten und Beiräte sowie allen Verbänden, Vereinen und Einrichtungen, die sich für die Interessen von Menschen mit Behinderungen einsetzen. Sie arbeitet eng mit dem Landesbehindertenbeirat zusammen und wird durch diesen beraten.

Aufgabe der Beauftragten ist es, die Gleichbehandlung von Menschen mit und ohne Behinderungen durchzusetzen. Sie achtet darauf, dass das Land seine Verantwortung, für gleichwertige Lebensbedingungen von Menschen  mit und ohne Behinderung zu sorgen, in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens erfüllt. Dafür wird sie bei allen Gesetzen und sonstigen wichtigen Vorhaben, die die Belange von Menschen mit Behinderungen berühren, beteiligt.

Jede Bürgerin und jeder Bürger kann sich mit Fragen, Beschwerden oder Anregungen direkt an die Beauftragte der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen wenden.

Diese sorgt sich außerdem um die Zusammenarbeit und den Erfahrungsaustausch der kommunalen Behindertenbeauftragten und Beiräte sowie allen Verbänden, Vereinen und Einrichtungen, die sich für die Interessen von Menschen mit Behinderungen einsetzen. Sie arbeitet eng mit dem Landesbehindertenbeirat zusammen und wird durch diesen beraten.


Clearingstelle Bundesteilhabegesetz

Mit Wirkung zum 01.01.2020 ist die Clearingstelle gemäß § 6 Abs. 1 und 2 AG-SGB IX für die Vermittlung bei Streitfällen zwischen Leistungsberechtigten nach § 99 SGB IX und dem örtlichen Träger der Eingliederungshilfe bei der beauftragten Person eingerichtet. Weiterlesen

Mit Wirkung zum 01.01.2020 ist die Clearingstelle gemäß § 6 Abs. 1 und 2 AG-SGB IX für die Vermittlung bei Streitfällen zwischen Leistungsberechtigten nach § 99 SGB IX und dem örtlichen Träger der Eingliederungshilfe bei der beauftragten Person eingerichtet. Weiterlesen


Durchsetzungsstelle für digitale Barrierefreiheit

Bei der Beauftragten der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen ist die Durchsetzungsstelle zur digitalen Barrierefreiheit öffentlicher Stellen für das Land Brandenburg angesiedelt. Gesetzliche Grundlage sind die BbBITV und die Richtlinie (EU) 2016/2102.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Durchsetzungsstelle: Weiterlesen

Bei der Beauftragten der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen ist die Durchsetzungsstelle zur digitalen Barrierefreiheit öffentlicher Stellen für das Land Brandenburg angesiedelt. Gesetzliche Grundlage sind die BbBITV und die Richtlinie (EU) 2016/2102.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Durchsetzungsstelle: Weiterlesen


Kontakt

Beauftragte der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen
Janny Armbruster
Haus S
Henning-von-Tresckow-Straße 2-13
14467 Potsdam
Telefon: 0331 866-5014
E-Mail: landesbehindertenbeauftragte@msgiv.brandenburg.de

Referentin
Frau Anke Zwink
Telefon: 0331 866-5017
E-Mail: anke.zwink@msgiv.brandenburg.de

Sachbearbeiterin
Frau Bärbel Dietrich
Telefon: 0331 866-5036
E-Mail: baerbel.dietrich@msgiv.brandenburg.de

Clearingstelle:
Frau Anja Zauft
Telefon: 0331 866-5037
Frau Mareike Schulz
Telefon: 0331 866-5038
E-Mail: clearingstelle.bthg@msgiv.brandenburg.de

Durchsetzungsstelle für digitale Barrierefreiheit:
N.N.
E-Mail: durchsetzung.BIT@msgiv.brandenburg.de

Beauftragte der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen
Janny Armbruster
Haus S
Henning-von-Tresckow-Straße 2-13
14467 Potsdam
Telefon: 0331 866-5014
E-Mail: landesbehindertenbeauftragte@msgiv.brandenburg.de

Referentin
Frau Anke Zwink
Telefon: 0331 866-5017
E-Mail: anke.zwink@msgiv.brandenburg.de

Sachbearbeiterin
Frau Bärbel Dietrich
Telefon: 0331 866-5036
E-Mail: baerbel.dietrich@msgiv.brandenburg.de

Clearingstelle:
Frau Anja Zauft
Telefon: 0331 866-5037
Frau Mareike Schulz
Telefon: 0331 866-5038
E-Mail: clearingstelle.bthg@msgiv.brandenburg.de

Durchsetzungsstelle für digitale Barrierefreiheit:
N.N.
E-Mail: durchsetzung.BIT@msgiv.brandenburg.de