Lokale Bündnisse für Familie in Brandenburg

Logo Lokale Bündnisse für Familie

Lokale Bündnisse für Familie haben das Ziel, die Lebens- und Arbeitsbedingungen für Familien vor Ort zu verbessern. Sie bilden ein kommunales Netzwerk verschiedener Akteurinnen und Akteure aus Kommunen, Wirtschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft. Darin engagieren sich zum Beispiel Unternehmen, Kammern, Vereine, Verbände, Kirchen und Kitas.

Seit 2004 besteht die bundesweite Initiative Lokale Bündnisse für Familie. Im Land Brandenburg gibt es über 50 Lokale Bündnisse für Familie.

Logo Lokale Bündnisse für Familie

Lokale Bündnisse für Familie haben das Ziel, die Lebens- und Arbeitsbedingungen für Familien vor Ort zu verbessern. Sie bilden ein kommunales Netzwerk verschiedener Akteurinnen und Akteure aus Kommunen, Wirtschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft. Darin engagieren sich zum Beispiel Unternehmen, Kammern, Vereine, Verbände, Kirchen und Kitas.

Seit 2004 besteht die bundesweite Initiative Lokale Bündnisse für Familie. Im Land Brandenburg gibt es über 50 Lokale Bündnisse für Familie.


Überregionale Koordinierungsstelle die Lokalen Bündnisse für Familie

Seit Anfang 2014 unterstützt in Brandenburg eine Überregionale Koordinierungsstelle die Lokalen Bündnisse für Familie durch landesweite Aktivitäten.

Zentrales Anliegen ist es, die Arbeit der Bündnisse durch die Bündelung sowie den Erfahrungsaustausch zu stärken und die vor Ort geschaffenen Kooperationen zu verstetigen. Dazu gehört auch, die vielen Beispiele guter Praxis durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit landesweit bekannt zu machen.

Die Koordinierungsstelle befindet sich in der Trägerschaft von Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V..

Seit Anfang 2014 unterstützt in Brandenburg eine Überregionale Koordinierungsstelle die Lokalen Bündnisse für Familie durch landesweite Aktivitäten.

Zentrales Anliegen ist es, die Arbeit der Bündnisse durch die Bündelung sowie den Erfahrungsaustausch zu stärken und die vor Ort geschaffenen Kooperationen zu verstetigen. Dazu gehört auch, die vielen Beispiele guter Praxis durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit landesweit bekannt zu machen.

Die Koordinierungsstelle befindet sich in der Trägerschaft von Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V..


Aktionstag rund um den Internationalen Tag der Familie

Rund um den Internationalen Tag der Familie (jedes Jahr am 15. Mai) laden die Lokalen Bündnisse für Familie traditionell zu einem bundesweiten Aktionstag ein. Daran beteiligen sich auch in Brandenburg regelmäßig viele der rund 50 Lokalen Bündnisse für Familie mit Familienfesten und Veranstaltungen.

Rund um den Internationalen Tag der Familie (jedes Jahr am 15. Mai) laden die Lokalen Bündnisse für Familie traditionell zu einem bundesweiten Aktionstag ein. Daran beteiligen sich auch in Brandenburg regelmäßig viele der rund 50 Lokalen Bündnisse für Familie mit Familienfesten und Veranstaltungen.