Hauptmenü

Familienpass Brandenburg

Illustration zum Familienpass Brandenburg
Gestaltung: Runze & Casper Werbeagentur GmbH

Der Brandenburger Familienpass wird digital: Ab 1. Juli 2022 werden rund 300 Ausflugstipps für Familien und Kinder und touristische Highlights aus Kultur, Sport, Natur und Freizeit in allen Regionen des Landes ausschließlich online dargestellt. Auf dem Online-Portal lassen sich spannende Angebote für gemeinsame Unternehmungen in der Nähe übersichtlich mit allen relevanten Informationen finden. Mit der Umstellung auf ein rein digitales Format und den Ausbau des Online-Angebots werden auch Ergebnisse von regelmäßigen Befragungen zum Familienpass umgesetzt. Damit ist der bekannte Freizeit- und Ausflugsplaner nicht mehr als gedruckter Pass im Einzelhandel erhältlich.

Der digitale Familienpass bietet viele Vorteile. Geo-tracking ermöglicht eine schnelle Suche genau dort, wo man sich gerade befindet. Auf einer Karte werden alle Angebote im Umkreis übersichtlich dargestellt. Eine Suchmaske nach Landkreisen, Altersgruppen und Stichworten (z.B. „Zoo“) erleichtert das Finden passender Angebote und Ausflugsziele.

Auf der Internetseite www.familienpass-brandenburg.de, die für mobile Endgeräte optimiert ist, werden alle für Familien spannenden und relevanten Inhalte gebündelt: Angebote zur Freizeitgestaltung in den Bereichen Kultur, Sport und Unterhaltung, aktuelle Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche sowie Tipps für den Familienurlaub von familienfreundlichen Reisezielen und Unterkünften bis hin zu tollen Aktivitäten am Urlaubsort.

Der Familienpass-Newsletter ist ein kostenfreier Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und erscheint ca. alle zwei Monate. Er bietet spezielle Tipps für die Freizeitgestaltung und Veranstaltungen in Brandenburg.

Den Familienpass-Newsletter kann man unter folgenden Link abonnieren: https://www.reiseland-brandenburg.de/ausfluege-tourentipps/ausflugstipps/ausfluege-mit-dem-familienpass/newsletter-familienpass/

Illustration zum Familienpass Brandenburg
Gestaltung: Runze & Casper Werbeagentur GmbH

Der Brandenburger Familienpass wird digital: Ab 1. Juli 2022 werden rund 300 Ausflugstipps für Familien und Kinder und touristische Highlights aus Kultur, Sport, Natur und Freizeit in allen Regionen des Landes ausschließlich online dargestellt. Auf dem Online-Portal lassen sich spannende Angebote für gemeinsame Unternehmungen in der Nähe übersichtlich mit allen relevanten Informationen finden. Mit der Umstellung auf ein rein digitales Format und den Ausbau des Online-Angebots werden auch Ergebnisse von regelmäßigen Befragungen zum Familienpass umgesetzt. Damit ist der bekannte Freizeit- und Ausflugsplaner nicht mehr als gedruckter Pass im Einzelhandel erhältlich.

Der digitale Familienpass bietet viele Vorteile. Geo-tracking ermöglicht eine schnelle Suche genau dort, wo man sich gerade befindet. Auf einer Karte werden alle Angebote im Umkreis übersichtlich dargestellt. Eine Suchmaske nach Landkreisen, Altersgruppen und Stichworten (z.B. „Zoo“) erleichtert das Finden passender Angebote und Ausflugsziele.

Auf der Internetseite www.familienpass-brandenburg.de, die für mobile Endgeräte optimiert ist, werden alle für Familien spannenden und relevanten Inhalte gebündelt: Angebote zur Freizeitgestaltung in den Bereichen Kultur, Sport und Unterhaltung, aktuelle Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche sowie Tipps für den Familienurlaub von familienfreundlichen Reisezielen und Unterkünften bis hin zu tollen Aktivitäten am Urlaubsort.

Der Familienpass-Newsletter ist ein kostenfreier Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und erscheint ca. alle zwei Monate. Er bietet spezielle Tipps für die Freizeitgestaltung und Veranstaltungen in Brandenburg.

Den Familienpass-Newsletter kann man unter folgenden Link abonnieren: https://www.reiseland-brandenburg.de/ausfluege-tourentipps/ausflugstipps/ausfluege-mit-dem-familienpass/newsletter-familienpass/