Tierseuchen und meldepflichtige Tiererkrankungen

Symbolfoto Wildschweine Afrikanische Schweinepest (Foto: Colourbox.de / Volodymyr Burdiak)
Foto: Colourbox.de / Volodymyr Burdiak

Gesunde Tiere sind wesentliche Voraussetzung für eine leistungsfähige landwirtschaftliche Nutztierhaltung, sichere Lebensmittel sowie die menschliche Gesundheit. Tierseuchen und Tierkrankheiten, wie zum Beispiel die Afrikanische Schweinepest, Geflügelpest oder "Vogelgrippe", BSE oder Maul- und Klauenseuchen, stellen nach wie vor ein hohes Gefahrenpotential für Tier und Mensch dar.

Die Tierseuchen-Bekämpfung ist eine wichtige Aufgabe der Veterinärüberwachung und dient dazu, die Tiergesundheit umfassend sicherzustellen.

Sie erhalten hier Informationen über die wichtigsten Vorschriften und Maßnahmen.

Symbolfoto Wildschweine Afrikanische Schweinepest (Foto: Colourbox.de / Volodymyr Burdiak)
Foto: Colourbox.de / Volodymyr Burdiak

Gesunde Tiere sind wesentliche Voraussetzung für eine leistungsfähige landwirtschaftliche Nutztierhaltung, sichere Lebensmittel sowie die menschliche Gesundheit. Tierseuchen und Tierkrankheiten, wie zum Beispiel die Afrikanische Schweinepest, Geflügelpest oder "Vogelgrippe", BSE oder Maul- und Klauenseuchen, stellen nach wie vor ein hohes Gefahrenpotential für Tier und Mensch dar.

Die Tierseuchen-Bekämpfung ist eine wichtige Aufgabe der Veterinärüberwachung und dient dazu, die Tiergesundheit umfassend sicherzustellen.

Sie erhalten hier Informationen über die wichtigsten Vorschriften und Maßnahmen.


Symbolfoto Wildschweine Afrikanische Schweinepest (Foto: Colourbox.de / Volodymyr Burdiak)
Foto: Colourbox.de / Volodymyr Burdiak
Symbolfoto Wildschweine Afrikanische Schweinepest (Foto: Colourbox.de / Volodymyr Burdiak)
Foto: Colourbox.de / Volodymyr Burdiak

Afrikanische Schweinepest

Die Afrikanische Schweinepest ist eine hoch ansteckende Allgemeinerkrankung der Haus- und Wildschweine mit seuchenhaftem Verlauf und hoher Sterblichkeit. Weiterlesen

Die Afrikanische Schweinepest ist eine hoch ansteckende Allgemeinerkrankung der Haus- und Wildschweine mit seuchenhaftem Verlauf und hoher Sterblichkeit. Weiterlesen


Symbolfoto Tier Hahn Haustier (Foto: Colourbox.de)
Foto: Colourbox.de
Symbolfoto Tier Hahn Haustier (Foto: Colourbox.de)
Foto: Colourbox.de

Geflügelpest / "Vogelgrippe"

Die Geflügelpelst, umgangssprachlich auch Vogelgrippe genannt, ist eine für Geflügel und andere Vögel hochgradig ansteckende Viruserkrankung, die in Geflügelbeständen schnell epidemische Ausmaße annehmen kann. Weiterlesen

Die Geflügelpelst, umgangssprachlich auch Vogelgrippe genannt, ist eine für Geflügel und andere Vögel hochgradig ansteckende Viruserkrankung, die in Geflügelbeständen schnell epidemische Ausmaße annehmen kann. Weiterlesen