Stellenausschreibungen des MSGIV

Symbolfoto Stellenmarkt Stellenanzeige Fachkräfte Fachkräftesicherung, Foto: © Zerbor / Fotolia

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg (MSGIV) bietet seinen rund 280 Beschäftigten vielseitige Tätigkeitsbereiche und Maßnahmen für eine optimale Arbeitsumgebung und -gestaltung. Dazu gehören unter anderem flexible Arbeitszeitregelungen, qualifizierte Fortbildungen, eine ergonomische Büroausstattung und ein betriebliches Gesundheitsmanagement.

Die familien- und lebensphasenorientierte Personalpolitik im (MSGIV) wird bereits seit dem Jahr 2006 regelmäßig im Rahmen des audit berufundfamilie zertifiziert.

Sie haben Interesse an einer Tätigkeit im (MSGIV)? Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Symbolfoto Stellenmarkt Stellenanzeige Fachkräfte Fachkräftesicherung, Foto: © Zerbor / Fotolia
Foto: © Zerbor / Fotolia

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg (MSGIV) bietet seinen rund 280 Beschäftigten vielseitige Tätigkeitsbereiche und Maßnahmen für eine optimale Arbeitsumgebung und -gestaltung. Dazu gehören unter anderem flexible Arbeitszeitregelungen, qualifizierte Fortbildungen, eine ergonomische Büroausstattung und ein betriebliches Gesundheitsmanagement.

Die familien- und lebensphasenorientierte Personalpolitik im (MSGIV) wird bereits seit dem Jahr 2006 regelmäßig im Rahmen des audit berufundfamilie zertifiziert.

Sie haben Interesse an einer Tätigkeit im (MSGIV)? Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Kontakt

Standort:
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg
Straße:
Henning-von-Tresckow-Straße 2-13
PLZ Ort:
14467 Potsdam
Ansprechpartner:
Personalreferat
E-Mail:
MSGIV-Personal@­MSGIV.Brandenburg.de
Telefon:
+49 331 866-5122
Telefon 2:
+49 331 866-5123
Datenschutz bei Bewerbungen