Hauptmenü

Landesintegrationspreis des Landes Brandenburg

Integrationspreis 2021

Das Land Brandenburg verleiht auch in diesem Jahr den mit 6.000 Euro dotierten Integrationspreis. Einzelpersonen, Initiativen, Institutionen, Vereine, öffentliche Einrichtungen und Unternehmen können sich ab sofort und bis zum 30. Oktober 2021 bei der Integrationsbeauftragten des Landes Brandenburg bewerben. Ausgezeichnet werden Bewerberinnen und Bewerber, die sich in besonderer Weise für die Integration von Menschen mit Migrationsgeschichte im Land Brandenburg einsetzen. Gefragt sind kreative Ansätze, nachhaltige Konzepte, innovative Ideen und gelungene Beispiele für Vernetzung und anhaltend positive Wirkung in das Gemeinwesen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz
Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg
Telefon: 0331 866-5018
E-Mail: integrationsbeauftragte@msgiv.brandenburg.de

Integrationspreis 2021

Das Land Brandenburg verleiht auch in diesem Jahr den mit 6.000 Euro dotierten Integrationspreis. Einzelpersonen, Initiativen, Institutionen, Vereine, öffentliche Einrichtungen und Unternehmen können sich ab sofort und bis zum 30. Oktober 2021 bei der Integrationsbeauftragten des Landes Brandenburg bewerben. Ausgezeichnet werden Bewerberinnen und Bewerber, die sich in besonderer Weise für die Integration von Menschen mit Migrationsgeschichte im Land Brandenburg einsetzen. Gefragt sind kreative Ansätze, nachhaltige Konzepte, innovative Ideen und gelungene Beispiele für Vernetzung und anhaltend positive Wirkung in das Gemeinwesen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz
Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg
Telefon: 0331 866-5018
E-Mail: integrationsbeauftragte@msgiv.brandenburg.de